Die Alien-Hypothese
Eine Wahrscheinlichkeitsanalyse
Copyright © Klaus Piontzik Claude Bärtels

Kapitel 24 – Das Fermi-Paradoxon

 


Das
Fermi-Paradoxon wurde 1950 von dem Physiker Enrico Fermi aufgestellt. Er beschäftigte sich mit der Wahrscheinlichkeit von intelligentem, außerirdischem Leben und daher mit der Frage: Sind wir Menschen die einzige technologisch fortschrittliche Zivilisation im Universum?

Kapitel 24 behandelt das Fermi-Paradoxon und es kann gezeigt werden, dass
es überholt ist und entfallen kann.
Den Schlusspunkt des Buches bildet der Satz, dass wir
nicht allein im Universum sind.

 

176 Seiten
9 Tabellen

Herstellung und Verlag:
Books on Demand GmbH, Norderstedt

ISBN 978-3-8391-7990-1

Ladenpreis: 17,50 Euro